Neuer Kirchenvorstand wurde eingeführt

In einem festlichen Gottesdienst am ersten Advent führte Pfarrerin Susanne Munzert die acht Mitglieder des neu gewählten Kirchenvorstandes in ihr Amt ein. Der Kirchenvorstand leitet gemeinsam mit der Pfarrerin die Gemeinde und ist verantwortlich für Gottesdienst, pädagogische, diakonische und ökumenische Aufgaben, sowie die Finanzen der Kirchengemeinde. So betonte Pfarrerin Munzert auch in ihrer Predigt: „Gott braucht Euch: Mit Euren Fähigkeiten und Begabungen, mit Eurer Glaubensstärke und Euren Charaktereigenschaften.“ Dabei gehe es bei allen Aufgaben und Entscheidungen immer um den grundsätzlichen Auftrag: Christus in Schwarzenbruck lebendig werden zu lassen.

Neuer Kirchenvorstand 2018