Abschied von Diakonin Sheryl Geitner

Am 11.11. feierte Diakonin Sheryl Geitner mit Hilfe einiger Jugendlicher zum vorerst letzten Mal einen Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche: Später wurde sie von Pfarrerin Susanne Munzert und Vertrauensfrau Anita Kral-Bielefeldt in die Babypause verabschiedet. Mit Mutterschutz und Elternzeit wird sie über ein Jahr ihre Aufgaben in der Kirchengemeinde und im Dekanat ruhen lassen. Wir wünschen ihr für die bevorstehende Geburt alles Gute und Gottes Segen!

Seiten

Subscribe to Evangelische Kirchengemeinde Schwarzenbruck RSS